Dienstag, 17. Mai 2022
 

Großbrand landwirtschaftl. Anwesen

Einsatz
Brand
Zugriffe 679
Einsatzort Details

Pommersfelden Hauptstraße
Datum 27.12.2021
Alarmierungszeit 18:42 Uhr
Einsatzende 04:16 Uhr
Einsatzdauer 9 Std. 34 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Jörg Raber
Mannschaftsstärke 1/3/22
eingesetzte Kräfte

FF Steppach
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 16  TSF  Steppach 1
Brand

Einsatzbericht

— Alarm für die Feuerwehr Steppach — Mo., 26.12.20, 18:43 Uhr — B4, Vollbrand landwirtschaftl. Anwesen— Pommersfelden —

Vollbrand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens in der sehr dicht bebauten Ortsmitte Pommersfeldens.
Nur durch ein perfektes Zusammenarbeiten aller Kräfte konnte eine grössere Katastrophe verhindert werden. Der Brand wurde auf die Scheunen und Anbauten begrenzt. Keine Menschen wurden verletzt.
Zur Brandsicherung musste anschließend ein grosser Teil noch in der Nacht abgerissen werden.

Foto mit freundlicher Genehmigung von J. Petersilka.

Im Einsatz:
Feuerwehr Steppach
Feuerwehr Pommersfelden-Limbach
Feuerwehr Burgebrach
Feuerwehr Sambach
Feuerwehr Oberndorf-Weiher
Feuerwehr Höchstadt
Feuerwehr Frensdorf
Feuerwehr Herrnsdorf
Feuerwehr Mühlhausen
Feuerwehr Zentbechhofen
Feuerwehr Röbersdorf+Erlach
Feuerwehr Stappenbach/O-U-harnsbach/Unterneuses
GW-AS FF Buttenheim
AB Besprechung FF Hallstadt
UG ÖEL
Kreisbrandinspektion Bamberg
Polizei
Rettungsdienst mit Einsatzleiter und Unterstützungsgruppe
THW OV Bamberg
Örtlicher Baggerbetrieb
Bürgermeister Dallner
Landrat Kalb
Private Wärmebilddrohne Firma www.forst-pk.de (Bildnachweis für die Drohnenfotos)

Bildnachweis Titelfoto: Julius Petersilka, Aisch

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder