Sonntag, 14. August 2022
 

Verkehrsunfall Pkw Person eingeschlossen

Einsatz
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 835
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

BA 33 Treppendorf- Hirschbrunn
Datum 09.10.2021
Alarmierungszeit 20:47 Uhr
Einsatzende 21:25 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzleiter Jörg Raber
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

FF Steppach
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 16  Steppach 1
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

— Alarm für die Feuerwehr Steppach — Sa., 9.10.21, 20:47 Uhr — Verkehrsunfall mit Pkw — BA33, Treppendorf - Hirschbrunn — An ähnlicher Stelle wie schon im Juni diesen Jahres ereignete sich ein Pkw Unfall. Die in der Einsatzmeldung angekündigte eingeschlossene Person, stellte sich bei Eintreffen der ersten Kräfte als nicht mehr gültig heraus. Die Person konnte sich doch bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde bereits vom Rettungsdienst behandelt. Da keine technische Rettung mehr notwendig war, wurden wir aus dem Einsatz gelöst. Die Verkehrsabsicherung übernahmen die örtlichen Kräfte aus Treppendorf, Oberköst und Hirschbrunn. Im Einsatz: Florian Steppach 40-1 und 40-2 Feuerwehr Treppendorf Feuerwehr Oberköst Feuerwehr Hirschbrunn Kreisbrandinspektion Rettungsdienst Polizei
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder