Freitag, 30. Oktober 2020
 

Verkehrsunfall mit Pkw

Einsatz
Zugriffe 280
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

96178 Weiher
Datum 24.09.2020
Alarmierungszeit 10:26 Uhr
Einsatzende 11:50 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 24 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Jörg Raber
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

FF Steppach
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  LF 16
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

— Alarm für die Feuerwehr Steppach — Do. 24.09.20, 10:26 Uhr — Kreisstraße BA22 am Ortseingang Weiher, Verkehrsunfall mit Pkw, THL 3—

Wir wurden vom Rettungsdienst zu dieser Einsatzstelle nachgefordert, um einen der beiden Pkw-Insassen schonend aus dem Fahrzeug befreien zu können. In enger Absprache mit Notarzt und Rettungsdienst konnte dies mit einfachem technischen Werkzeug realisiert werden, der vorbereitete hydraulische Rettungssatz blieb in Bereitstellung. Mit einem Wirbelsäulenbrett wurde der Patient anschließend dem Rettungsdienst übergeben. Die ebenfalls alarmierten Kräfte aus Oberndorf-Weiher und Frensdorf waren in Bereitschaft und übernahmen die Verkehrsabsicherung.
Da die Unfallursache staatsanwaltschaftlich ermittelt werden muß, sperrten wir noch einige Zeit für die polizeiliche Spurensicherung die Straße und halfen dem Abschleppdienst bei der Beseitigung des Fahrzeugs und der Unfallspuren.

Im Einsatz:
Feuerwehr Steppach 40-1 und 40-2 mit 11 Einsatzkräften
Feuerwehr Oberndorf-Weiher
Feuerwehr Frensdorf
2 Rettungswagen
1 Notarzteinsatzfahrzeug
1 Polizeistreife

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder